Close Menu

Wassererlebnis Schwalm




Naturschutz, Erholungsraum und Wassererlebnis durch Renaturierung
An diesem Wasser.Blick kommen Sie ganz nah ans Wasser heran. Große Natursteinquader dienen als Trittsteine über den Fluss und ermöglichen so eine ungewöhnliche Perspektive auf den Lebensraum Schwalm. Am Wasser können Kinder und Erwachsene gleichermaßen auf Entdeckungsreise gehen. Gabionenbänke und andere Sitzmöglichkeiten am Ufer sind schöne Ruhe- und Rastplätze. Von hier aus lässt sich das Treiben am Fluss wunderbar beobachten. Lange Zeit war die Schwalm im Stadtpark von Wegberg in ein enges Bett mit steilen Böschungen gezwängt. Der gerade Gewässerverlauf mit dem trapezförmigen Profil bot kaum Lebensraum für Tiere und Pflanzen und wenig Erlebniswert für die Besucher des Stadtparks. Eine Sohlschwelle mit einer Absturzhöhe von 40 Zentimetern verhinderte zudem die Durchgängigkeit für Fische und andere Bachlebewesen. Im Herbst 2011 rückten die Bagger an, um den ca. 100 Meter langen
Abschnitt wieder in ein naturnahes Bachbett zu verwandeln. Wie in der Natur variieren nach der Umgestaltung nun die Breite der Flusssohle und die Böschungsneigung. Der Fluss sucht sich in weiten Bögen seinen Weg und im Gewässerbett verteilte Steine und Totholzstubben schaffen Bereiche mit verringerter Strömung, die von Bachbewohnern als Ruhezonen oder Laichplätze genutzt werden. Wenn Sie etwas Zeit mitbringen, lohnen sich von hier aus Abstecher in die Wegberger Innenstadt und zur Tüschenbroicher Mühle.


Anreise und weitere Informationen
Nächster Parkplatz: Parkplatz Schwalmaue, Wegberg, Fußbachstraße
Nächste Haltestelle: Busbahnhof, Wegberg (AVV)
Links: >www.wegberg.de >www.schwalmverband.de

Koordinaten: N51° 08‘ 27.5‘‘ E6° 16‘ 33.6‘‘
32 U 309454 5669032


qr-code