Close Menu

Der Bauerngarten von Haus Püllen




Blütenpracht im Bauerngarten Ende August



Der ca. 800 qm große direkt an der Niers gelegene Garten des Naturparkzentrums besitzt sechs mit Buchsbaum eingefasste Staudenbeete, zwei Kräuterhochbeete, zwei kleine Nutzbeete, eine Obstwiese mit rheinischen Obstbäumen und einer Pergola mit Rastplatz. Eingefasst ist der Garten durch eine Hainbuchen- und Ligusterhecke, in der im Frühjahr auch zahlreiche Vögel brüten.




Fette Henne aus der Familie der Dickblattgewächse, Crassulaceae



Hinweis
Der Garten kann grundsätzlich dienstags bis sonntags auf Anfrage zur Besichtigung geöffnet werden. Bei Interesse an näheren Erläuterungen zu den Pflanzen und zur Anlage, werden Sie gegebeten, einen Besuchstermin mit dem Naturparkzentrum zu vereinbaren.





qr-code